Die Burg Oberkapfenberg ist auf einen Hügel situiert, rund um sichtbar und ein starkes Wahrzeichen für die Stadt. Das Esemble mit der höher situierten Lorettokapelle wird von der Stadt als unbedingt erhaltenswert eingestuft.

Der Entwurf der Variante 1 ist im Norden der Burg unter dem bestehenden Plateau situiert. Es gibt zwei Zugänge, zum einen gelangt man direkt vom Untergeschoss der Burg in das Foyer des Hotels, zum anderen gibt es auf dem bestehenden Plateau einen Zugang hinab zum Eingangsbereich. Das Hotel hat einen fast 360° Rundum-Blick. Alle Zimmer und wichtige Funktionen, wie das Foyer, das Restaurant und der Wellnessbereich sind mit großzügigen Freibereichen nach Außen positioniert und genießen den wunderbaren Ausblick Richtung Kapfenberg. Drei Atrien belichten das Hotel von Innen und sorgen für einen zusätzlichen geschützen Freibereich für die Hotelgäste.

Der Entwurf der Variante 1 ist im Norden der Burg unter dem bestehenden Plateau situiert. Es gibt zwei Zugänge, zum einen gelangt man direkt vom Untergeschoss der Burg in das Foyer des Hotels, zum anderen gibt es auf dem bestehenden Plateau einen Zugang hinab zum Eingangsbereich. Das Hotel hat einen fast 360° Rundum-Blick. Alle Zimmer und wichtige Funktionen, wie das Foyer, das Restaurant und der Wellnessbereich sind mit großzügigen Freibereichen nach Außen positioniert und genießen den wunderbaren Ausblick Richtung Kapfenberg. Drei Atrien belichten das Hotel von Innen und sorgen für einen zusätzlichen geschützen Freibereich für die Hotelgäste.

Das Hotel ist zweigeschossig und im bestehenden Hang verlaufend. Es ist im Vergleich zur vertikalen Struktur der Burg ein horizontales Gebäude, dass sich mit dem Hang abtreppt und mit ihm eine Einheit bildet. Durch die Zurückhaltung de Hotels mittels ihrer geringen Geschossigkeit wirkt sie nicht in das historische Erscheinungsbild der Burg Oberkapfenberg ein. Das Hotel ist zweigeschossig und im bestehenden Hang verlaufend. Es ist im Vergleich zur vertikalen Struktur der Burg ein horizontales Gebäude, dass sich mit dem Hang abtreppt und mit ihm eine Einheit bildet. Durch die Zurückhaltung de Hotels mittels ihrer geringen Geschossigkeit wirkt sie nicht in das historische Erscheinungsbild der Burg Oberkapfenberg ein.

# Hotel

Adresse Schloßberg 1, 8605 Kapfenberg

Planungsbeginn 2019

Nutzung Hotel

Anmerkungen 2019 Wettbewerb

BGF 3.800 m2